Woche ZWEI der Kulturtage AKK 2018 im Rückblick

Qigong Workshop mit Gisela Adam
Foto: skr

Vor uns der ruhig fließende Rhein – die kleinen Wellen, an denen sich die Abendsonne spiegelt – die alten Bäume, deren Blätter sanft vom Abendwind bewegt werden, ganz dem Atem der Natur nah, die sanft und ruhig fließenden Bewegungen des Qigong – im Einklang mit dem großen Ganzen.

So erleben die Teilnehmer in den frühen Abendstunden Qigong oder Chigong, die chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist. Die Übungen sollen den Qi-Fluss positiv beeinflussen. Körper- und Bewegungsübungen, Atemübungen, Konzentrationsübungen und Meditationsübungen sind die Bestandteile „Woche ZWEI der Kulturtage AKK 2018 im Rückblick“ weiterlesen

Invisible Member :: furioses Debüt bei der Eröffnung #kulturtageAKK

(Titelfoto: skr) Wir danken – dem Wiesbadener Kulturdezernent Axel Imholz „solche Lücken schließen sich nicht automatisch, vor einem Jahr war das noch nicht sicher“, dem Mainzer AKK-Beauftragten Horst Maus „sehr gutes Portfolio im Jahr eins nach dem Neustart“, dem Amöneburger Ortsvorsteher Rainer Meier, der Kasteler Ortsvorsteherin und Stadtverordnetenvorsteherin Christa Gabriel „es sind viele junge Leute da,  klasse, dass jungen Künstlern eine Plattform gegeben wird“  und dem Kostheimer Ortsvorsteher Stephan Lauer „es sind andere Kulturtage als wir sie bisher kannten“ – für die anerkennenden Worte zur Eröffnung. „Invisible Member :: furioses Debüt bei der Eröffnung #kulturtageAKK“ weiterlesen

Invisible Member :: Eröffnung der 21. Kulturtage AKK

Zur Eröffnungsfeier freuen wir uns auf eine ganz junge Band, die in ihrer jetzigen Zusammensetzung seit ca. einem Jahr besteht. Alle Musiker hatten vorher schon Banderfahrung. Sie covern quer durch alle Genre alles was ihnen gefällt.

Die sechs Jungs sind  18 – 20 Jahre, kommen aus Mainz bzw. Mainz-Kostheim und nach unserer Party ganz groß raus!

Benedikt Schardt  – Klavier
Tim Morsbach – Gesang
Ivan Khobta – Gitarre
Julius Stapenhorst – Bass
Maximilian Erger – Gitarre und Gesang

Luca Bau – Schlagzeug

Erscheint zahlreich! Wir freuen uns auf jeden Gast, der mit uns gemeinsam die Kulturtage AKK 2018 beginnt!

Wer findet die sechs Banner der Kulturtage AKK 2018?

In einer Woche beginnen die 21. Kulturtage AKK.

Alle Vorbereitungen laufen auf Hochtour damit wir am 24. August 2018 um 18:30  im Hof des Heimatmuseums in Kostheim die Kulturtage AKK eröffnen können.

Kultur verbindet Menschen die sich ihr zugehörig fühlen.

Wenn viele Menschen an den Veranstaltungen teilnehmen und sich am diesjährigen Programm erfreuen, ein Programm aus AkteurInnen, KünstlerInnen und Kreativen aus unserer Nachbarschaft, dann hat sich unser Einsatz gelohnt.

Wir haben uns einen kleinen Anreiz ersonnen, um viele auf die Kulturtage AKK aufmerksam zu machen.

Ein Dinner for two!

Schaut euch um und findet unsere sechs Banner. Sie hängen in Amöneburg, Kastel und Kostheim. Aber wo genau?

Schreibt uns eure Antworten, die auf zwei Wegen möglich sind: Auf Facebook als persönliche Nachricht an Kulturtage AKK oder Mail an presse@kulturtage-akk.online. Unter den Einsendungen losen wir das Dinner for two aus und überreichen den Gutschein am Abend der Eröffnung an den oder die Glückliche.
Sponsor der Aktion ist die Bastion von Schönborn.

Und hier seht ihr die Fotos unserer Banner:

Fotos: cba und usx