Offenes Atelier: Elli Weishaupt und Türrahmenlesung mit Daniela Daub

Elli Weishaupt: Wahrnehmen, Suchen, Sortieren des Nicht-Sichtbaren und wo stehe ich? Mit dieser und weiteren Fragen setzt sich die bildende Künstlerin in einem immerwährenden Prozess auseinander.

Daniela Daub ist Jongleurin, Komikerin und Poetin. Wenn sie im Türrahmen zwischen beiden Atelierräumen ihre Gedichte liest,  fallen nicht nur die Jonglierbälle aus dem Rahmen … So wird der Türdurchgang zur Kleinkunstbühne für Bewegtes und Bewegendes. Ein witziges und wundersames, philosophisches und poetisches, artistisches und in jedem Fall einzigartiges Ereignis.

Tagesprogramm:

14.00  Offenes Atelier

18.30  Türrahmen-Lesung